ORF LANGE NACHT DER MUSEEN

NEWS

Am Samstag, 2. Oktober 2021 stand in der KTM Motohall alles unter dem Zeichen „ORF Lange Nacht der Museen“. Neben verlängerten Öffnungszeiten der Ausstellung von 18:00-01:00 Uhr fanden spannende Bezingespräche statt.


Ein besonderes Highlight an diesem Abend war der KTM History-Talk  in der RC16 Arena. Gottfried Reichinger, Sigi Stuhlberger samt Gattin Erika plauderten über die Entwicklung im Motorsport.
Dabei blickten sie gemeinsam mit den Besuchern auf spannende Jahrzehnte und Geschichten zurück.

Weiters lud KTM Motohall Chefrestaurator Manfred Schickbauer und der mehrfache Motocross-Staatsmeister Georg Reiter die Besucher in zwangloser Atmosphäre zu einem lockeren Bezingespräch in der lebenden Werkstatt ein. Reiter erzählte über seinen Aufstieg in die nationale – und internationale Motocross-Elite. Zusätzlich gab es eine Fotoausstellung der Mattigtaler Fotoamateure.

Auch für Kinder und Jugendliche wartete ein tolles Kids-Programm im hauseigenen Innovation Lab: beim Doodle Workshop mit 3-D-Stiften gestalten Kinder ab 6 Jahren ihr eigenes dreidimensionales Motorrad als Mitbringsel für Zuhause. Ihre Kreativität zeigen die Kids im Design Workshop, bei dem eigene Motorräder am Design-Board entworfen und die Funktion eines 3-D-Scanners sowie 3-D-Druckers erklärt werden – für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.